direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

WS 2020/21

Lehre WiSe 2020/21
WiSe 2020/ 2021
3152 L 024 Geschlechterforschung zu Wissenschaft, Technik und Gesellschaft / Feminist Studies in Science, Technology and Society, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
MA TGWT ZIFG 1+2
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt:
Petra Lucht: petra.lucht@tu-berlin.de
WiSe 2020/ 2021
3152 L 035
„Wie lassen sich Erkenntnisse aus den Analysen der Gender Studies auf die Inhalte der MINT Studienfächer übertragen?“
, Zentrum für Inter­dis­ziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes­wissen­schaften, Technische Universität Berlin: Projektmodul (Bachelor-Level) im Studien­programm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
Gender Pro MINT: Projektmodul 1
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt: Petra Lucht: petra.lucht@tu-berlin.de
WiSe 2020/ 2021
3152 L 034
„Gender & Diversity in der Gestaltung von Forschungsprojekten und Technologien“
, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Ge­schlech­ter­for­schung (ZIFG) Fak. I: Geisteswissenschaften, Technische Universität Berlin: Abschluss­modul (Master-Level u. Promotionen) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
Gender Pro MINT: Abschlussmodul
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt: Petra Lucht: petra.lucht@tu-berlin.d
WiSe 2020/ 2021
3152 L 013
Bildungsarbeit als Gesellschaftskritik - Ansätze in der Bildungsforschug und Beispiele für Bildungsprojekte aus der außerschulischen Praxis, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
BA-KulT BiWi 5 BA-KulT IS 6 Gender Pro MINT
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt:

Franziska Kaiser: franziska.m.kaiser@campus.tu-berlin.de
WiSe 2020/ 2021
3152 L 018
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik - Einführung
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
BA-KulT BiWi 5 MA TGWT ZIFG 1 u. 2 Gender Pro MINT
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt: Sahra Dornick: s.dornick@tu-berlin.de
WiSe 2020/ 2021
3152 L 018
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik - Einführung
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
BA-KulT BiWi 5 MA TGWT ZIFG 1 u. 2 Gender Pro MINT
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt: Petra Lucht: petra.lucht@tu-berlin.de
WiSe 2020/ 2021
3152 L 016
Feministische und queere
Wissenschaftskritik – Eine
Einführung
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
Anmeldung und weitere Informationen
auf ISIS:
isis.tu-berlin.de/enrol/index.php?
id=20919
Kontakt: Sahra Dornick
s.dornick@tu-berlin.de
WiSe 2020/ 2021
3152 L 022
Hochschule und Geschlecht
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
Anmeldung und weitere Informationen
auf ISIS:
isis.tu-berlin.de/enrol/index.php?
id=20922
Kontakt: Sahra Dornick
s.dornick@tu-berlin.de

SoSe 2020

Lehre SoSe 2020
SoSe 2020
3152 L 024 Geschlechterforschung zu Wissenschaft, Technik und Gesellschaft / Feminist Studies in Science, Technology and Society, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
MA TGWT ZIFG 1+2
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt:
Petra Lucht: petra.lucht@tu-berlin.de
SoSe 2020
3152 L 035
„Wie lassen sich Erkenntnisse aus den Analysen der Gender Studies auf die Inhalte der MINT Studienfächer übertragen?“
, Zentrum für Inter­dis­ziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes­wissen­schaften, Technische Universität Berlin: Projektmodul (Bachelor-Level) im Studien­programm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
Gender Pro MINT: Projektmodul 1
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt: Petra Lucht: petra.lucht@tu-berlin.de
SoSe 2020
3152 L 034
„Gender & Diversity in der Gestaltung von Forschungsprojekten und Technologien“
, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Ge­schlech­ter­for­schung (ZIFG) Fak. I: Geisteswissenschaften, Technische Universität Berlin: Abschluss­modul (Master-Level u. Promotionen) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
Gender Pro MINT: Abschlussmodul
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt: Petra Lucht: petra.lucht@tu-berlin.d
SoSe 2020
3152 L 013
Chancengleichheit und Teilhabe in MINT als
Bewegung "von unten"? - Eine kritische Reflexion früherer und aktueller (bewegungspolitischer) Initiativen,
Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
BA-KulT BiWi 5 BA-KulT IS 6 Gender Pro MINT
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt:

Andrea Bossmann:
bossmann@campus.tu-berlin.de
Franziska Kaiser:
franziska.m.kaiser@campus.tu-berlin.de
SoSe 2020
3152 L 018
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik - Einführung
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
BA-KulT BiWi 5 MA TGWT ZIFG 1 u. 2 Gender Pro MINT
Anmeldung und weitere Informationen auf ISIS: isis.tu-berlin.de/course/view.php
Kontakt: Petra Lucht: petra.lucht@tu-berlin.de

WS 2019/20

Lehre WS 19/20
WS 19/20
Seminar „Geschlechterforschung in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology and Society“ (Colloquium), Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
WS 19/20
Projektwerkstatt „Wie lassen sich Erkenntnisse aus den Analysen der Gender Studies auf die Inhalte der MINT Studienfächer übertragen?“, Zentrum für Inter­dis­ziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes­wissen­schaften, Technische Universität Berlin: Projektmodul (Bachelor-Level) im Studien­programm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
WS 19/20
Projektwerkstatt „Gender & Diversity in der Gestaltung von Forschungsprojekten und Technologien“, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Ge­schlech­ter­for­schung (ZIFG) Fak. I: Geisteswissenschaften, Technische Universität Berlin: Abschluss­modul (Master-Level u. Promotionen) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
WS 19/20
Bildungsarbeit als Gesellschaftskritik - Ansätze in der Bildungsforschug und Beispiele für Bildungsprojekte aus der außerschulischen Praxis, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
WS 19/20
Zwischen Kennzahlen und kritischer Wissensproduktion: Die neo-liberale Hochschule aus Sicht der Geschlechterforschung,
Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
WS 19/20
Decolonising the University: Eurozentrismus, Rassismus und 'Diversity' in der Hochschulbildung,
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin

SoSe 2019

SoSe 2019
Lektürekurs „»Intersektionale Gender Studies«: Genealogien, Programmatiken und Forschungspraxen“, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin, zugl.: MA Gender Studies, HU Berlin
SoSe 2019
Seminar „Geschlechterforschung in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology and Society“ (Colloquium), Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
SoSe 2019
Projektwerkstatt „Wie lassen sich Erkenntnisse aus den Analysen der Gender Studies auf die Inhalte der MINT Studienfächer übertragen?“, Zentrum für Inter­dis­ziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes­wissen­schaften, Technische Universität Berlin: Projektmodul (Bachelor-Level) im Studien­programm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
SoSe 2019
Projektwerkstatt „Gender & Diversity in der Gestaltung von Forschungsprojekten und Technologien“, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Ge­schlech­ter­for­schung (ZIFG) Fak. I: Geisteswissenschaften, Technische Universität Berlin: Abschluss­modul (Master-Level u. Promotionen) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin

WS 2018/19

WS 2018/19
Seminar „Gender und Innovation“, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I  Geistes­wissen­schaften, BA Kultur und Technik, zugleich: Humboldt Universität zu Berlin, Gender Studies – Sozialwissenschaften und Naturwissenschaften
WS 2018/19
Seminar „Geschlechterforschung in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology and Society“, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
WS 2018/19
Projektwerkstatt „Wie lassen sich Erkenntnisse aus den Analysen der Gender Studies auf die Inhalte der MINT Studienfächer übertragen?“, Zentrum für Inter­dis­ziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes­wissen­schaften, Technische Universität Berlin: Projektmodul (Bachelor-Level) im Studien­programm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
WS 2018/19
Projektwerkstatt „Gender & Diversity in der Gestaltung von Forschungsprojekten und Technologien“, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Ge­schlech­ter­for­schung (ZIFG) Fak. I: Geisteswissenschaften, Technische Universität Berlin: Abschluss­modul (Master-Level u. Promotionen) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin

SoSe 2018

SoSe 2018
Ringvorlesung „Politiken der Artefakte und des Wissens – Transdisziplinäre Geschlechterforschung zu MINT und Planung“, Technische Uni­versität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I ‑ Geistes- und Bildungswissenschaften, BA Kultur und Technik, Vertie­fungs­module im Studienprogramm Gender Pro MINT der TU Berlin, zugleich: Humboldt Universität zu Berlin, Gender Studies.
SoSe 2018
Seminar „»doing gender« ‑ »doing science« ‑ »doing technology« ‑ Partizipationsforschung“, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes- und Bil­dungswissenschaften, BA Kultur und Technik, zugleich: Humboldt Universität zu Berlin, Gender Studies
SoSe 2018
Projektwerkstatt „Wie lassen sich Erkenntnisse aus den Analysen der Gender Studies auf die Inhalte der MINT Studienfächer übertragen?“, Technische Universi­tät Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes- und Bildungswissenschaften, Technische Universität Berlin: Projekt­modul (Bachelor-Level) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG
SoSe 2018
Projektwerkstatt „Gender & Diversity in der Gestaltung von Forschungsprojekten und Technologien“, Technische Universität Berlin Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, Technische Universität Berlin: Abschlussmodul (Master-Level u. Promo­tionen) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG.

WS 2017/18

WS 2017/18
Seminar „'Werkzeugkasten': Empirische Methoden in den Gender Studies“. Tech­nische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechter­forschung (ZIFG) Fak. I: Geisteswissenschaften, BA Kultur und Technik, zugleich: Humboldt Universität zu Berlin, MA Gender Studies.
WS 2017/18
Seminar „Geschlechterstudien in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology and Society“ (Colloquium), Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Fak. I – Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, TU Berlin
WS 2017/18
Projektwerkstatt „Wie lassen sich Erkenntnisse aus den Analysen der Gender Studies auf die Inhalte der MINT Studienfächer übertragen?“, Zentrum für Inter­dis­ziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes­wissen­schaften, Technische Universität Berlin: Projektmodul (Bachelor-Level) im Studien­programm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin
WS 2017/18
Projektwerkstatt „Gender & Diversity in der Gestaltung von Forschungsprojekten und Technologien“, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Ge­schlech­ter­for­schung (ZIFG) Fak. I: Geisteswissenschaften, Technische Universität Berlin: Abschluss­modul (Master-Level u. Promotionen) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG, Technische Universität Berlin

SoSe 2017

SoSe 2017
Seminar „Feministische Wissenschaftskritik und Epistemologie“, Technische Uni­versität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I ‑ Geistes- und Bildungswissenschaften, BA Kultur und Technik, Vertie­fungs­modul im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG, zugleich: Humboldt Universität zu Berlin, Gender Studies.
SoSe 2017
Seminar „»doing gender« ‑ »doing science« ‑ »doing technology« ‑ Partizipationsforschung“, Technische Universität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes- und Bil­dungswissenschaften, BA Kultur und Technik, zugleich: Humboldt Universität zu Berlin, Gender Studies – Sozialwissenschaften und Naturwissenschaften
SoSe 2017
Projektwerkstatt „Wie lassen sich Erkenntnisse aus den Analysen der Gender Studies auf die Inhalte der MINT Studienfächer übertragen?“, Technische Universi­tät Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes- und Bildungswissenschaften, Technische Universität Berlin: Projekt­modul (Bachelor-Level) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG
SoSe 2017
Projektwerkstatt „Gender & Diversity in der Gestaltung von Forschungsprojekten und Technologien“, Technische Universität Berlin Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I: Geistes- und Bildungs­wissen­schaften, Technische Universität Berlin: Abschlussmodul (Master-Level u. Promo­tionen) im Studienprogramm Gender Pro MINT des ZIFG.

Vom Fachgebiet betreute Module

WiSe 2020/21 - Bachelor Kultur und Technik - Kernfach Bildungswissenschaften - Modul 5

Bachelor Kultur und Technik - Kernfach Bildungswissenschaften -   Modul 5
Titel
LV.Nr.
Lehrpersonen
Moderne und Geschlecht
3152 L 026
Hanna Meißner und Aline Oloff

 
Dekolonialität: Feministische Theorie

3152 L 025
Maisha Auma
Gender & Bildung

3152 L 027
Maisha Auma
Systemrelevant? - feministische Perspektiven auf Arbeitsteilung und gesellschaftlich notwendige Tätigkeiten
3152 L 028
Hanna Meißner
Bildung dekolonisieren – RVL
3152 L 032

Aline Oloff und Lisa Fischer
Bildung dekolonisieren – Übung
3152 L 033
Aline Oloff und Lisa Fischer
"What would Musil do? Forschungswerkstatt zu Gesellschaft, Politik, Technik und Digitalisierung
3152 L 038
Hannah Fitsch
Digitalisierung als Themenfeld der Geschlechterforschung
3152 L 040
Bärbel Mauß
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik – Einführung       
3152 L 018

Petra Lucht
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik – Einführung       
3152 L 017

Sahra Dornick
„Was Sie schon immer… Einführung in die
Gender Studies“
3152 L 029
Aline Oloff
Bildungsarbeit als Gesellschaftskritik - Ansätze in der Bildungsforschungund Beispiele für Bildungsprojekte aus der außerschulischen Praxis                               
3152 L 013
Franziska Kaiser
Feministische und queere Wissenschaftskritik – Eine Einführung
3152 L 016
Sahra Dornick
Hochschule und Geschlecht
3152 L 022
Sahra Dornick
Geschlechterforschung zu Wissenschaft, Technik und Gesellschaft / Feminist Studies in Science, Technology and Society
3152 L 024 

Petra Lucht
Was haben Naturwissenschaften mit Gender zu tun – Semesterbegleitend
3152 L 036
Bärbel Mauß
Was haben Naturwissenschaften mit Gender zu tun – Blockveranstaltung
3152 L 037

Bärbel Mauß
What is Europe? Concepts of Europeanness in Past and Present

3151 L 031
Markus Funck
Neuere Empirische Studien zum Antisemitismus – Konzepte, Methoden und Befunde
3151 L 501
Michael Kohlstruck
History of Antisemitism in Germany (Lecture with Tutorial)
3151 L 500
Uffa Jensen
"Hacking Innovation Bias"  (Digitale Welten)
3135 L 558
Regina Sipos

SoSe 2020 - Bachelor Kultur und Technik - Kernfach Bildungswissenschaften - Modul 5

Bachelor Kultur und Technik - Kernfach Bildungswissenschaften -   Modul 5
Titel
LV.Nr.
Lehrpersonen
Chancengleichheit und Teilhabe in MINT als Bewegung "von unten"? - Eine kritische Reflexion früherer und aktueller (bewegungspolitischer) Initiativen
3152 L 013

Franziska Kaiser und Andrea Bossmann
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik – Einführung       
3152 L 018

Petra Lucht
„Was Sie schon immer… Einführung in die
Gender Studies“
3152 L 029
Aline Oloff
Prävention von Gewalt, Rechtsextremismus und Antisemitismus                                  
3151 L 001
Michael Kohlstruk
Antisemitism as a European Legal Tradition
3151 L 011
Reut Yael Paz
Antifeminismus in Geschichte und Gegenwart
3151 L 012
Uffa Jensen
Erinnerungswerkstatt I - Die Zukunft der Gedenkkultur gestalten
3151 L 099  
Uffa Jensen
Emanzipation und Judenfeindschaft in Deutschland (1780-1870)
3151 L 321
Marcus Funck
Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund - Daten und Befunde
3134 L 109
Christiane Griese
Von der Ausländerpädagogik zur Migrationspädagogik - Entwicklungslinien und Diskurse 
3134 L 110
Christiane Griese
Inklusion und Teilhabe in verschiedenen Lebenswelten 
3134 L 450
Kirsten Lehmkuhl
Digital Literacy Lab - Arbeitslehreprojekt Fachseminar Stilz-Klose 
3136 L 550A
Melanie Stilz und Janina Klose
Was haben Naturwissenschaften mit Gender
zu tun - Blockveranstaltung 
3152 L 037
Bärbel Mauß

WiSe 2020/21 - MA TGWT ZIFG Module

Master Theorie und Geschichte der Wissenschaft und Technik Module ZIFG 1 + ZIFG 2
"What would Musil do? Forschungswerkstatt zu Gesellschaft, Politik, Technik und Digitalisierung
3152 L 038
Hannah Fitsch
Objektivität, Wissenspolitiken und Technikgestaltung in Zeiten von (Post )Corona: Warum wir gerade jetzt feministische Wissenschafts- und Technikforschung brauchen
3152 L 023
Hanna Meißner
Hochschule und Geschlecht
3152 L 022
Sahra Dornich
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik – Einführung
3152 L 017
Sahra Dornick
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik – Einführung
3152 L 018
Petra Lucht
Geschlechterforschung zu Wissenschaft, Technik und Gesellschaft / Feminist Studies in Science, Technology and Society
3152 L 024
Petra Lucht
Dekolonialität: Feministische Theorie

3152 L 025
Maisha Auma
Geschlecht der Biologie / Biologie des Geschlechts

3152 L 030

Bärbel Mauß

SoSe 2020 - MA TGWT ZIFG Module

Master Theorie und Geschichte der Wissenschaft und Technik Module ZIFG 1 + ZIFG 2
Kulturkontakt, Religion und Geschlecht in der globalen Frühen Neuzeit (1500-1800)
3152 L 014
Ulrike Gleixner
Transdisziplinäre Geschlechterstudien in Wissenschaft und Technik – Einführung
3152 L 018
Petra Lucht
Geschlechterforschung zu Wissenschaft, Technik und Gesellschaft / Feminist Studies in Science, Technology and Society
3152 L 024
Petra Lucht

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe