TU Berlin

FG Gender in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology and Society (Feminist STS)Organisation von Tagungen, Tagungseinheiten, öffentlichen Veranstaltungen und Workshops

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Organisation von Tagungen, Tagungseinheiten, öffentlichen Veranstaltungen und Workshops

13-14/06/ 2019
 
Symposium „Quo vadis Feminist STS? – Genealogien, Herausforderungen und Visionen fe­mi­nistischer Wissenschafts- und Technikforschung“, Gemeinsames Symposium der Sek­tio­nen „Frauen- und Geschlechterforschung“ und „Wissenschafts- und Technik­forschung“ der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), Technische Universität Berlin, zusammen mit Dr. Sahra Dornick und Dr. Mike Laufenberg
24-26/04/2019
Symposium "Materialism and Politics" mit Centre Marc Bloch, Institute for Cultural Inquiry. Organized by : Bernardo Bianchi, Émilie Filion-Donato, Marlon Miguel, and Ayse Yuva.
30/01/2019
Fakultätssymposium „Gleichstellung und Diskriminierungsfreiheit”, als stellvertretendes Mitglied in der Gleichstellungskommission der Fak. I – Geistes- und Bildungswissenschaften, Technische Uni­versität Berlin.
SoSe 2018
Ringvorlesung Politiken der Artefakte und des Wissens – Transdisziplinäre Geschlechterforschung zu MINT und Planung, Technische Uni­versität Berlin, Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG) Fak. I – Geistes- und Bildungswissenschaften.  

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe